Fundraising, Landfrauenprojekt, Erklärung mit Kamerun... : Der Vorstand stellt Weichen

In seiner dreistündigen Sitzung am 05.10.16 im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Brombach, diskutierte und beschloss der Vorstand des Freundeskreises wichtige Weichenstellungen für das  kommende Jahr.

 

Zunächst stand das Thema Fundraising auf der Tagesordnung. Verstärkt soll in Zukunft versucht werden Spenden für bestimmte Projekte, wie etwa das Landfrauenprojekt der Gepsultra, gesammelt werden. Hier soll ein Schwerpunkt beim Partnerschaftssonntag gelegt werden. Diskutiert wurden auch weitere Ideen, die nun abgeklärt werden müssen.

Das Landfrauenprojekt, dass sich erfolgreich gewachsen ist, ist bei aller Freude auch ein Sorgenkind. Die bisherige Leiterin Ibu Murni wird langsam zu alt und das Projekt übersteigt ihre Kräfte. Iris Feldmann berichtete in der Vorstandssitzung über die Gespräche die sie bei einem Besuch im Sommer mit den Verantwortlichen vor Ort geführt wurden. Im beiderseitigen Einvernehmen möchten sich der Freundeskreis und die Gepsultra um die Unterstützung von Brot für die Welt bemühen um eine Projektstelle für die Landfrauen einrichten zu können.

Der Vorstand beschließt ach 2016 das Landfrauenprojekt mit 7000 Euro zu fördern.

 

Die neue Partnerschaftserklärung mit Kamerun, die vom AK Kamerun und den Partnern vor Ort vorbereitet wurde, wurde dem Vorstand in dieser Sitzung vorgelegt. Die Anwesenden freuten sich über das Papier, und befürwortetetn dessen in Kraft treten.

 

Zum Kirchentag  und zum Global Youth - Seminar der Landeskirche lädt der Freundeskreis 2017 Gäste aus Kamerun + Indonesien ein. So kann am 30. Mai 2017zu einer Mitgliederversammlung mit internationaler Beteiligung eingeladen werden.

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Zenobia Mullins (Mittwoch, 01 Februar 2017 21:15)


    I'm curious to find out what blog system you're using? I'm experiencing some minor security problems with my latest website and I would like to find something more safe. Do you have any solutions?

  • #2

    Ok Marland (Freitag, 03 Februar 2017 12:48)


    My relatives every time say that I am killing my time here at net, except I know I am getting knowledge all the time by reading such pleasant posts.