Gäste aus Kamerun und Indonesien

Nach langer Ungewissheit war es doch noch Wirklichkeit geworden: Vom 19./ 20. Mai bis 07. Juni 2017 waren 7 Vertreter*innen aus unseren Partnerkirchen in Kamerun und Indonesien zu Gast. Der Schwerpunkt der Aktivitäten bei uns im Kirchenbezirk Markgräflerland lag in den Zeiträumen vom 20. - 23. Mai und vom 1. - 7. Juni 2017, denn auf dem vielfältigen Programm standen auch die Fahrt zum Kirchentag in Berlin und die Teilnahme an einem landeskirchlichen Seminar in Bühl.
Gelegenheit, die Gäste kennen zu lernen, gab es schon bei der öffentlichen Hauptversammlung des Freundeskreises Partnerschaft Übersee e.V. am 22.05.2017 im Gemeindehaus in Steinen. Der Freundeskreis organisierte diesen Besuch auch maßgeblich.
Weitere Gelegenheiten gab es bei unterschiedlichen Gottesdiensten, wie etwa beim Ökumenischen Gottesdienst am 1. Juni 2017 mit Landesbischof Cornelius-Bundschuh und Erzbischof Burger in der Evang. Stadtkirche Schopfheim oder beim ökumenischen Gottesdienst am 5. Juni 2017 auf dem Lipple. Ausflüge und Besuche von Einrichtungen mit den Themen Inklusion, Umweltschutz, Mission und Ökumene sowie Flucht und Migration waren ebenso interessant. Wer eventuell Interesse daran hat, an zukünftigen Begegnungen und Veranstaltungen teilzunehmen, oder sich auch einfach nur informieren will, kann sich an dem diesjährigen Besuchsprogramm orientieren. Das Programm ist als Download verfügbar. Wir freuen uns für alle zukünftigen Partnerschafts-besuche auf interessierte Begleiterinnen und Begleiter.
Weitere Infos zur Partnerschaftsarbeit sind auf www.freundeskreis-uebersee.de zu finden.

Ich danke allen Aktiven, die diesen Besuch möglich gemacht haben, und freue mich auf interessierte Mitmenschen in unserem Bezirk.

Jörg Mauch, Vorsitzender Freundeskreis Partnerschaft Übersee e.V.

Download
Programm Partnerschaftsbesuch 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 259.9 KB